Besseres Schulessen für Kinder

Veröffentlicht in Schule

Der Chemnitzer Stadtrat hat – nichts zuletzt wegen der im September / Oktober aufgetretenen Magen-Darm-Erkrankungen – beschlossen, dass Caterer an städtischen Schulen ein Menü nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) anbieten müssen. Diese sehen u. a. die vorrangige Verwendung frischer Lebensmittel vor. Ebenso soll bei Schulsanierungen künftig geprüft werden, ob der Einbau von Vollküchen möglich ist. Die Forderung nach generell strengeren baulichen Auflagen für Speise- und Pausenräume wurde aufgrund befürchteter Folgekosten und rechtlicher Bedenken in einen Prüfantrag umgewandelt (siehe auch Artikel in der Freien Presse).
Bildquelle: Works Fotostudio & IT-Bereich / pixelio.de

Mehr zum Thema: , ,

Was es noch im Chemnitzer Ortsteil Klaffenbach gibt: