Vorzüge GS Klaffenbach

Die Grundschule Klaffenbach liegt im Grünen und bietet Eltern, die sich wünschen, Ihren Kindern eine optimale Vorbereitung auf weiterführende Schulen zu ermöglichen, ideale Voraussetzungen.

  • engagiertes Team von Lehrern und Erziehern
  • positives Lernklima in familiärem Umfeld
  • vielfältige Möglichkeiten der außerschulischen Freizeitgestaltung
  • vergleichsweise geringe Anzahl Schüler pro Klasse
  • individuelle Förderung und Betreuung von Schülern
  • gelebte Freundschaften über Altersklassen hinweg
  • funktionierendes Zusammensein mit Integrationskindern
  • helle und freundliche Unterrichtsräume mit moderner Ausstattung
  • gut zu erreichen, Bushaltestelle vor dem Gebäude

Die Kinder fühlen sich einfach rundum wohl!

Wenn Sie auf der Suche nach einer geeigneten Schule für Ihr Kind sind, sprechen Sie bitte die Schulleitung, Lehrer oder Mitglieder des Schulvereins an. Wir unterstützen Sie gerne dabei, die Schule noch besser kennenzulernen und sich ggf. vor Ort einen Eindruck zu machen.

Stimmen von Eltern und Schülern …

  • Die kurzen Wege und der dörfliche Charakter der Schule sind für uns unbezahlbar.
  • Unsere erste Tochter musste in unserer alten Heimat mit dem Bus in die Grundschule fahren, da es im Ort keine mehr gab. Das war nicht immer schön für so ein kleines Kind, deshalb ist es für uns ein großes Vorrecht, dass unsere Kinder hier in Klaffenbach im Ort zur Schule gehen können. Uns gefällt ebenfalls, dass es hier in der kleinen Schule ruhiger ist und die Kinder weniger Stress haben.
  • Die Gesamtschüleranzahl ist überschaubar.
  • Aufgrund der relativ geringen Schülerzahl pro Klasse ist eine individuelle Förderung von leistungsstarken sowie leistungsschwächeren Schülern mit individuellen Aufgabenstellungen sehr gut umsetzbar.
  • Wir finden gut, wie die Lehrer den Unterrichtsstoff vermitteln.
  • Den Lehrern ist es möglich, den Unterricht sachbezogen durch Besuche in den ortsansässigen Betrieben, bzw. naturbezogen durch kurze Wege in den Wald und auf die umliegenden Bauernhöfe (unsere Kinder wissen, dass die Kuh nicht lila ist) zu gestalten.
  • Das finden wir gut: Spaß am Lernen, tolle Wandertage, schöne Klassenzimmer. Es wäre schön, wenn meine kleine Schwester auch hier zur Schule gehen könnte!
  • Wir sind erst seit einem halben Jahr hier in dieser Schule (da ein Schulwechsel notwendig war) und für uns war es die richtige Entscheidung uns für genau diese Schule zu entscheiden.
  • In der Klaffenbacher G. S. gefällt mir am besten der Sportunterricht in der neuen Turnhalle und das Essen. Bald gibt es auch einen neuen Spielplatz.
  • Unsere Erfahrungen mit der Grundschule Klaffenbach sind durchweg positiv. Unsere ältere Tochter wurde an der Grundschule Klaffenbach äußerst gut auf das Gymnasium vorbereitet, und unsere jüngere Tochter geht hier täglich voller Freude zur Schule.
  • Als „kleine Schule“ kann die Grundschule Klaffenbach Bildungsqualität sichern. Die Grundschule Klaffenbach ist für unsere Tochter mehr als ein Ort gemeinsamen Lernens, sie ist auch ein Ort des sozialen Austausches, des kulturellen Lebens und sie dient dem Aufbau intakter Sozialbeziehungen.
  • Die in der Grundschule entstehen Freundschaften, dienen unserem Ort noch Jahre nach der Schulzeit und stärken den Zusammenhalt der Ortsgemeinschaft.
  • Wir haben eine sehr gute Integration unserer Erstklässler in den Schulalltag erlebt.“
  • Die Zusammenarbeit mit Klassenlehrerin und Hort finde ich sehr gut.
  • Besonders gefällt uns an dieser Schule der familiäre Charakter. Die Schüler der unterschiedlichen Klassenstufen kennen sich untereinander und spielen in den Pausen gemeinsam.
  • Mittagessen und Hort sind im gleichen Schulgebäude.
  • Ich habe mich gegen eine Privat-Schule entschieden und für die Schule in Klaffenbach, da hier mein Kind nicht in einer 30 Schüler Klasse lernen muss.
  • Unsere Tochter Sarah geht sehr gern in diese Schule und wir sind wirklich sehr zufrieden mit ihren schulischen Leistungen. Wir haben nächstes Jahr wieder Schulanfang und werden unseren Sohn David in diese Schule einschulen. Wir freuen uns sehr über jedes weitere Kind in der Schule.
  • Die Freizeitgestaltung ist ohne großen finanziellen Aufwand in den Vereinen möglich: Feuerwehr, Golf, Fußball, Radball, usw.
  • Die Schulanfangsfeier wird sehr schön von Theatergruppe und Chor im Wasserschloß ausgestaltet und durch die anschließende Kutschfahrt, sowie den Zuckertütenbaum im Park gegenüber der Schule zu einem einmaliges Erlebnis.
  • In der AG Kunst und Natur entstehen wunderschöne kreative Werke.
  • Der Schulhof liegt im Grünen mit vielen Bäumen und wenig Beton.
  • Einzelgespräche zwischen Eltern und Lehrern sind bis abends möglich, wenn es nicht anders einzurichten ist.
  • Die Lehrerinnen sind immer ansprechbar und engagiert und nehmen die Fragen der Eltern und vor allem der Kinder ernst und versuchen, eine gute Lösung für alle auftretenden Probleme zu finden.

Was es noch im Chemnitzer Ortsteil Klaffenbach gibt: