Waldjugendspiele 2015

Veröffentlicht in Projekte

Am 2. Juni nahmen die Schüler der Klasse 4 an den Waldjugendspielen im Zeisigwald/Chemnitz teil – ein gemeinschaftliches Projekt der Staatsministerien für Umwelt und Landwirtschaft bzw. Kultus sowie der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald.

Entlang eines Rundweges wurden durch Förster und Waldarbeiter 10 Stationen vorbereitet. Praxis- und erlebnisorientiert wechselten Wissensstationen zum Thema Wald und Forstwirtschaft und Spielstationen einander ab. Jeweils etwa 10 Kinder bildeten eine Mannschaft, welche nacheinander alle Stationen absolvierten. Für die richtige Lösung der einzelnen Aufgaben, für Schnelligkeit und Geschicklichkeit wurden Punkte vergeben. Am Ende wurden die besten Mannschaften ausgezeichnet.

SAM_7637 SAM_7662
SAM_7691  SAM_7655
 

Was es noch im Chemnitzer Ortsteil Klaffenbach gibt: