Waldjugendspiele 2017

Veröffentlicht in Schule

Wir, die Schüler der 4. Klasse unserer Schule, hatten in diesem Schuljahr das große Glück, bei den Waldjugendspielen dabei sein zu dürfen. Am 9.5. fuhren wir mit dem Bus in Richtung Augustusburg. Im Kunnersteiner Wald absolvierten wir  10 Stationen. So sägten wir möglichst genau 500g Holz von einem Birkenstamm, erfuhren von einem Imker über seine Bienenzucht, lernten die Arbeit eines Forstarbeiters kennen, testeten und wiederholten unser Wissen über Bäume, bauten kleine Insektenhotels uvm. Dieser Unterricht im Wald hat uns allen viel Freude bereitet und die Roster am Ende geschmeckt.   Heidi und Fabia aus der Klasse 4

Was es noch im Chemnitzer Ortsteil Klaffenbach gibt: