Eine Nacht in der Schule

Veröffentlicht in Veranstaltungen

Am späten Nachmittag des 16.6.2017 trafen sich die Kinder der Klasse 3 in der Grundschule zur Lesenacht. Im Klassenzimmer wurden die Isomatten, Schlafsäcke und Bücher für die Nacht zurecht gemacht. Nach dem Abendessen – es gab Pizza vom Lieferdienst – stellte jedes Kind sein mitgebrachtes Buch vor. Alle hörten gespannt zu als kurze Textpassagen vorgelesen wurden. Anschließend begann unsere Schulhausrallye mit Schatzsuche. Aufgaben wie Buchstaben erfühlen und daraus ein Wort bilden, Wettpuzzeln – Jungen gegen Mädchen – , Geschicklichkeitsspiele auf dem Schulhof und Begriffe erraten (Tabu) mussten erfüllt werden. Schließlich konnte der Schatz im Hort geborgen werden. Zum Schluss schauten wir uns den Film „Das fliegende Klassenzimmer“ an. Spät am Abend lagen wir dann auf unseren Matratzen und lasen noch lange mit den Taschenlampen in den Büchern. Die Nacht war schnell vorbei und die Eltern konnten ihre etwas müden Kinder nach einem reichhaltigem Frühstück wieder abholen. Es hat allen sehr gut gefallen und wir hatten viel Spaß miteinander.

Was es noch im Chemnitzer Ortsteil Klaffenbach gibt: